27. Februar 2022 - Beiträge - Allgemein

Backen im Backhaus – Termine 2022

1647702829500

Eine der wichtigsten  Traditionen von uns LandFrauen ist das Backen in einem alten gemauerten Backhaus.

Und damit verbunden auch die Weitergabe von Wissen, wie so ein ursprüngliches Backhaus überhaupt benutzt wird. Angefangen beim Reisig sammeln, welches gut getrocknet als Büschele zum Einheizen am Vortag benötigt wird, von passenden Backwaren, bis hin zur parallelen Nutzung von einem oder zwei Öfen, von Temperaturentwicklungen und der daraus resultierenden möglichen Backvorgänge – beim Backhausbacken ist wichtiges Wissen und so manche Erfahrung von Vorteil.
Und für alle, die das gute LandFrauen-Brot oder zum Beispiel auch unseren beliebten Zwiebelkuchen genießen möchten, sind natürlich die Termine der Backhaus-Backtage wichtig!

In 2022 haben wir drei Backtage am Affaltracher Backhaus geplant:
  • Samstag, 28. Mai im Rahmen von „50 Jahre Obersulm“ und
  • Samstag, 10. und Sonntag, 11. September im Rahmen des Affaltracher Brunnenfestes

Kommen Sie doch einfach (mit Ihren Kindern/Enkeln) mal vorbei, wenn’s aus dem Schornstein raucht, die Laibe/Backlinge „eingeschossen“ werden und Sie ganz frisch unser gutes Brot genießen und mal einen Blick ins Innere des Backhauses und Ofens werfen können.
Weitere Infos in den Terminen hier im Kalender oder zeitnah „im Blättle“. Wir freuen uns auf Sie!

Rückblick mit vielen tollen Bildern vom Backtag am 2. April hier!

TIPP: Und wer zu Hause unser Rezept für das LandFrauen-Brot gerne mal selbst ausprobieren möchte, findet hier die genaue Zutatenliste und Anleitung.